So funktioniert der Videoplayer

Das Video lädt nach dem Klick auf das Vorschaubild in einem neuen Fenster. 

 

Dieses können Sie auch jederzeit oben rechts wieder schließen und so zurück in die Übersicht gelangen. 

Im Videoplayer sehen Sie verschiedene Funktionen.

Am oberen Bildand sehen Sie die Navigation, links im Bild die Sprachlernfunktionen. Nach dem Start des Videos ziehen Sie bitte den Mauszeiger aus dem aktiven Bereich des Videoplayers. Dadurch werden die Bedienelemente ausgeblendet.

Um die Bedienelemente für die Sprachlernfunktionen wieder angezeigt zu bekommen, bewegen Sie dazu einfach Ihren Mauszeiger wieder über das entsprechende Video und die Symbolleiste erscheint.

 

Die Satzwiederholung ermöglicht es Ihnen, einen einzelnen Satz in einer Schleife anzuhören, um sich so die Sprachmelodie einzuprägen.

Die Start-Stop-Funktion ermöglicht es Ihnen, sich auf den aktuellen Satz zu konzentrieren, da das Video jeweils zum Satzende stoppt.

Das Ohr-Symbol steht für die Hörenfunktion: Wenn Sie dies aktivieren, werden Ihnen alle Sätze eines Videos vorgelesen. Das Videobild tritt hierbei in den Hintergrund, damit Sie jeden Satz konzentriert mitlesen können.

Die Schildkröte reduziert die Sprechgeschwindigkeit, so dass auch schnell gesprochene Sätze verständlich werden.

Wenn Sie nun auf das Karteikarten-Symbol klicken, öffnet sich ein kleines Dialogfenster, mit dem Sie entweder alle wichtigen Vokabeln eines Videos oder jede einzelne Vokabel zu Ihrem Vokabeltrainer hinzufügen können. 

Das letzte Symbol steht für die Untertitelfunktion: Hier können Sie die Untertitel für die beiden Sprachen Ihres Kurses steuern.

 

 
Wir empfehlen Ihnen das Video beim ersten Schauen mit den Untertiteln im Bild anzeigen zu lassen. Das entspricht der klassischen Darstellungsweise und Ihren Mediennutzungsgewohnheiten. 

 

Ein Doppelklick auf ein Wort in den Untertiteln öffnet das integrierte Wörterbuch

 

Sehen Sie sich gerne auch die papagei.com Guided-Tour an.

 

 

 

  

 


Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen. (Service-Zeiten: Montags - Freitags, 10-17 Uhr)